Meine 21 Tage Stoffwechselkur und was passiert dann?

 

* Startseite     * Über...     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Gesundheit

* Letztes Feedback






Tag 4 Mittwoch 23.07.2014

Es grummelte noch ein wenig im Bauch aber mir ging es zum Glück wieder gut. Der erste Gang führte mich auf die Waage und wow, ein glattes Kilo weniger... Das lies mich die Sorgen vom Vortag vergessen.😀 Ich hatte mir jetzt auch überlegt doch lieber die Tabletten zusammen mit dem Shake zunehmen und ich startete wie gewohnt diesmal nur mit den Globulis. Um 10 Uhr gab es dann den Shake mit den Tabletten und gegen 14 Uhr so kurz vor Feierabend hatte ich mir einen Quark mit Früchten mitgenommen zur Arbeit. Da klappte schon einmal wunderbar!👍 Ab nach Hause, die Katers füttern und voller Tatendrang zum Sport! Ich schaffte doch glatt meine 20 min. Aufwärmen auf dem Laufband und ging dann noch mal in den Kraftausdauerzirkel. Danach ging es noch zu einer Freundin zum schnacken auf die Terrasse. Die Globulis hatte ich die ganze Zeit dabei, da konnte nix schief gehen. Um 20.30 Uhr zuhause wieder angekommen, machte ich mir schnell einen Salt mit Hähnchen zurecht, da mein Magen wirklich Hunger hatte. Körperlich ging es mir wirklich gut. Danach ab aufs Sofa bzw. Bett.. Gute Nacht Tag 4💤
27.7.14 14:47
 
Letzte Einträge: Tag 12 Donnerstag 31.07.2014, Tag 14 Samstag 02.08.2014


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung